Trending:


Wünsche von Hurst und Spanien, Gebet von Beckinsale

Geoff Hurst plädiert im Falle eines englischen Titelgewinns für einen neuen Nationalfeiertag, die Spanier wollen mit einem Mitbringsel die Heimreise antreten und eine britische Schauspielerin betet. Britische Schauspielerin dichtet Vaterunser um Die britische Schauspielerin Kate Beckinsale hat vor dem EM-Final Englands gegen Spanien das Vaterunser ...


Traum-Comeback gegen die Türkei: Sundhage adelt Nati-Rückkehrerin Crnogorcevic

Beim 2:0-Sieg in der EM-Quali gegen die Türkei glänzt Ana Maria Crnogorcevic mit einem Tor und einem Assist. Doch auch zwei junge Spielerinnen setzen ein Ausrufezeichen.


Deshalb zog die Stuhlschiedsrichterin den Telefon-Joker

Im Wimbledon-Halbfinal zwischen Novak Djokovic und Lorenzo Musetti hatte Alison Hughes ihren grossen Auftritt.


Er hat irrsinnige 160 Millionen Euro gekostet und will sich jetzt dort neu durchsetzen, wo alles begann: die Fotos

In Europa spielte er in prestigeträchtigen Vereinen, konnte sich aber nicht durchsetzen.


Weltnummer 32 gewinnt Wimbledon in packendem Final

Wie im Vorjahr gewinnt in Wimbledon eine Tschechin. Barbora Krejcikova besiegt die Italienerin Jasmine Paolini in einem spannenden Endspiel.


Lehrabschlussfeier, Draft, NHL-Camp – alles innerhalb von nur 48 Stunden: Die verrückten Tage von HCD-Juwel Gredig

Ende Juni wird HCD-Stürmer Rico Gredig von den New York Rangers gedraftet. Völlig überraschend – und nur wenige Stunden nach seiner KV-Abschlussfeier. Am Morgen danach gehts für den 19-Jährigen auch schon nach New York ins NHL-Camp.


Wer ist die amerikanische Leichtathletik-Sensation und Weltmeisterin Emma Coburn?


«Ich kann ja nach dem Rennen nett sein!»

Weder strategische Überlegungen noch taktische Geplänkel: Schnellt Mujinga Kambundji aus den Startblöcken, gehts gleich um alles oder nichts. Bald auch bei Olympia. Die Sprinterin über Egoismus, Erfahrung und Entscheidungen am Esstisch.


Sein Vater leidet noch heute unter der Flucht – das ist Spaniens EM-Star Nico Williams

Nico Williams glänzt an der Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Der Spanier bildet mit Lamine Yamal ein Traum-Duo und hat eine unglaubliche Geschichte.


Was in Athen winkt und wie der Stand beim FCB ist: Wie weiter mit Shaqiri?

Wie gehts weiter mit Xherdan Shaqiri (32)? Der Offensivkünstler hat während der EM angetönt, dass sein Abenteuer in den USA enden wird. Die Frage ist nur – erst im Winter oder bereits jetzt? Und wer könnte ihn finanzieren?


Über 300 Millionen Euro in der Kasse von Bayern München: Fotos

Nach den Neuverpflichtungen muss Max Eberl nun den Kader ausdünnen.


Schablone statt Genie – die neuen Lakers ohne Cervenka

Weltmeister Roman Cervenka kehrt vorzeitig in seine Heimat zurück. Zum Glück haben die Lakers bereits Johan Lundskog als Assistenten verpflichtet.


Alcaraz dominiert den Wimbledon-Final – mehr denn je scheint der Moment gekommen, da eine grosse Epoche im Männer-Tennis zu Ende geht

Carlos Alcaraz gewinnt zum zweiten Mal in Folge das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon. Der 21-jährige Spanier deklassiert Novak Djokovic mit 6:2, 6:2, 7:6. Der Serbe macht einen sonderbar apathischen Eindruck – und muss einen Rekord weiter Roger Federer überlassen.


«Schande»: Sogar die Engländer attackieren den Schiri

Nach dem EM-Halbfinal England gegen die Niederlande wird speziell der Schiedsrichter kritisiert. Die Kritik kommt dabei von beiden Nationen.


Alica Schmidt sagt nein zu einem Millionenangebot: Fotos

Die deutsche Athletin lehnte ab: "Ich fühlte mich nicht wohl"


Stabhochspringerin Angelica Moser überquert 4,88 m

Die Stabhochspringerin Angelica Moser brilliert beim Diamond-League-Meeting in Monaco mit einer Schweizer Rekordserie. Die Europameisterin überquert zunächst 4,83 m, dann 4,88 m. Damit ist die Züricherin alleinige Rekordhalterin. Bei ihrem EM-Gold in Rom hatte sie vor einem Monat mit 4,78 m die Outdoor-Bestleistung von Nicole Büchler aus dem Jahr 2...


Schweizerin mit Kahnbeinbruch kurz vor Olympia: Chabbey muss nach Sturz beim Giro aufgeben

Der Giro d'Italia endet für die Schweizerin Elise Chabbey frühzeitig und schmerzhaft. Die Fahrerin hat sich bei einem Sturz einen Kahnbeinbruch zugezogen.


Millionen-Segen für «Dagobert» Degen: So viel kassiert der FCB für Calafiori und Ndoye

Warum Riccardo Calafiori (22) ein Jahr nach seinem Abgang zum FCB-Rekordtransfer werden könnte. Und weshalb der FCB auch bei Dan Ndoye (23) substanziell kassieren wird.


Schweizer Frauen kehren in die Liga A der Nations League zurück

Das Schweizer Frauen-Nationalteam gewinnt in der EM-Qualifikation souverän 2:0 in der Türkei. Nach dem vierten Sieg im fünften Spiel kehren die Schweizerinnen in die Liga A der Nations League zurück. Nach einer verhaltenen ersten Halbzeit wurden die Schweizerinnen in Izmit nach der Pause ihrer Favoritenrolle gerecht. Mit einem Doppelschlag nach run...


WM-Gold für Schweizer Mixed-Staffel

Die Schweiz holt an der Sprint-WM in Edinburgh in der Mixed-Staffel Gold. Natalia Gemperle, Riccardo Rancan, Joey Hadorn und Simona Aebersold verweisen Finnland und Norwegen auf die nächsten Plätze. Startläuferin Natalia Gemperle übergab als Vierte an Rancan, der praktisch zeitgleich mit dem führenden Schweden Emil Svensk den zweiten Abschnitt been...


Djokovic wichtiger? SRF verschiebt Lehmann und Co. ins Web

Am Freitagabend spielte die Frauen-Nati gegen die Türkei, doch das SRF entschied sich für Wimbledon und Leichtathletik. Erst ab der 76. Minute wurde das Spiel im TV gezeigt.


Vingegaard fällt zurück – Zuschauer sorgt für rote Köpfe: Pogacar siegt trotz Chips-Skandal

Tadej Pogacar gewinnt die 14. Etappe der Tour de France mit dem Schlussanstieg zum Pla d'Adet vor Jonas Vingegaard und Remco Evenepoel und baut die Gesamtführung aus. Kurz vor Schluss kommt es zu einem Skandal bei der Bergankunft.


Pogacar zementiert mit Sieg bei nächster Bergankunft die Tour-Führung

Der Slowene fährt seinem dritten Gesamtsieg an der Tour de France entgegen. Auf dem Plateau de Beille nahm er Jonas Vingegaard erneut Zeit ab.


Kurz vor dem Ziel: Fan bewirft Rad-Star mit Chips

Tadej Pogacar gewinnt die 14. Etappe bei der Tour de France. Kurz vor Schluss sorgt ein Zuschauer für rote Köpfe.


In 250 Metern Höhe - Spektakulärer Weltrekord-Versuch im Video! Kurz vor Ziel passiert Dramatisches

Jaan Roose überquerte die Meerenge von Messina auf einer Slackline. Auf einer Höhe von 250 Metern verlor der Extremsportler tragischerweise kurz vor dem Ziel sein Gleichgewicht. Ein neuer Weltrekord zerplatze damit.


Eine Traum-Tennisspielerin. Auch heute noch. Die Fotos

Gabriela Sabatini verzaubert noch immer auf den Spielfeldern. Und nicht nur.


Schwerer Schlag für Alphonso Davies: Fotos des schlimmen Unfalls

Der Meister von Bayern München war gezwungen, das Spielfeld zu verlassen.


Bearman gibt zu, dass er sich nach seinem Auftritt beim GP von Saudi-Arabien "niedergeschlagen" fühlte

Für Oliver Bearman war die Saison eine Achterbahnfahrt. Es war eine harte zweite Saison in der Formel 2 für den Briten, der in der Meisterschaft mit nur 34 Punkten auf Platz 13 liegt. Nachdem er beim Großen Preis von Saudi-Arabien für Carlos Sainz eingesprungen war, zeigte Bearman jedoch sein großes Potenzial und fuhr auf Platz 7, noch vor Lewis Hamilton, und sammelte einige WM-Punkte.


«Skandalöse Entscheidung»: Penalty-Pfiff sorgt für viel Wut

Elfmeter – oder nicht? Diese Frage wird nach dem EM-Halbfinal zwischen England und der Niederlande wild diskutiert.


Überraschung kurz vor EM-Final: Uefa ändert Trophäen-Regel

Im EM-Final kommt es zu einer Regeländerung: Die Uefa hat bekanntgegeben, dass bei gleicher Toranzahl mehrere Spieler die Auszeichnung für den besten Torschützen erhalten.


Persönlichkeiten, die 2024 das Zeitliche segneten


Goalie-Frage hat erste Priorität: Diese 7 Aufgaben muss Murat Yakin jetzt anpacken

Die Schweiz wird den Weg zur WM 2026 mit Murat Yakin (49) in Angriff nehmen. Bis zum Turnier in Kanada, Mexiko und den USA hat der Nati-Trainer aber noch viel Arbeit vor sich.


Es kommt zur grossen Revanche – Djokovic folgt Alcaraz überzeugend in den Wimbledon-Final

Im Wimbledon-Final treffen am Sonntag wie vor einem Jahr Novak Djokovic und der Titelverteidiger Carlos Alcaraz aufeinander. Der Serbe strebt seinen achten Titel im Rasenmekka an, der Spanier das seltene Double French Open/Wimbledon.


Sommer-Revolution bei Borussia Dortmund: 7 Spieler gehen. Fotos

Dortmund wird sich im Hinblick auf die nächste Saison stark verändern.


Zuschauer wirft Tour-Favorit Pogacar Chips ins Gesicht – festgenommen

Tadej Pogacar ist bisher der stärkste Fahrer bei der Tour de France. Auf der 14. Etappe hätte ihn ein Zuschauer allerdings fast am Weiterfahren gehindert.


Sadio Mané hat es bereut und will einen Schritt zurück machen: Fotos

Der schnelle Stürmer beabsichtigt, Saudi-Arabien zu verlassen.


Unglaubliche Fotos des muskulösesten Fußballers der Welt

Seit diesem Sommer spielt er für Fulham.


Für die Vorbereitung ins Profi-Team befördert: Drei junge Schweizer auf dem Weg, die Bundesliga zu erobern

Drei Schweizer Bundesliga-Talente dürfen für die Sommer-Vorbereitung bei den Profis reinschnuppern. Nun könnten schon bald erste Duftmarken in der deutschen Elite folgen.


WSBK Donington (Lauf 2): Razgatlioglu-Sieg, Bautista crasht vor dem Start!

Toprak Razgatlioglu macht bei der Superbike-WM in Donington das Triple perfekt - Weltmeister Alvaro Bautista verpasst das Podium nach einem kontroversen Sturz


Djokovics hässliche (und unangebrachte) Geste gegenüber dem Publikum in Wimbledon


Sion verpflichtet Noé Sow

Der FC Sion verpflichtet den Innenverteidiger Noé Sow. Der 25-jährige Franzose unterschreibt einen Einjahresvertrag mit der Option auf eine weitere Saison. Sow spielte zuletzt beim FC Pau, wo er bis 2023 vom jetzigen Sion-Trainer Didier Tholot trainiert wurde. Sein Vertrag beim französischen Zweitligisten war Ende Juni ausgelaufen. Sow trainiert be...


Radprofi André Drege (25) stirbt tragisch bei der Tour de Austria


Hohn und Spott für Flammen-Design: Hot Wheels oder ist der Lack schon ab? Die Reaktionen zum FCB-Trikot

Kurz vor Beginn der neuen Super League Saison haben die Klubs ihre neuen Trikots präsentiert. Besonders das Leibchen des FC Basel sorgt für Aufsehen – und das nicht unbedingt im positiven Sinne. Die Reaktionen reichen von bissigen Kommentaren bis hin zu Vergleichen.


Berner Übermacht auf der Rigi

Beim dritten von sechs Bergkranzfesten am Sonntag auf der Rigi treten die Berner fast in Bestbesetzung an, während die gastgebenden Innerschweizer auf zahlreiche Spitzenschwinger verzichten müssen. Nebst Schwingerkönig Joel Wicki und Pirmin Reichmuth, die beide eine geplante Pause einlegen, fehlt auf der Rigi auch Marcel Bieri. Bieri hat vor einer ...


In Talk mit Ex-Nationalspieler - Türkei-Star spricht nach EM-Aus offen über Soldaten vor Hotel und Wolfsgruß-Eklat

Die Fans der türkischen Nationalmannschaft sind vor allem für ihren Enthusiasmus bekannt. Auch Nationalspieler Salih Özcan findet sie „irre, aber geil“. Im Podcast von Jonas Hector sprach der türkische Mittelfeldstar über die Unterstützung, das nicht gegebene Handspiel beim DFB-Aus – aber auch über Politik im Fußball.


So viel Geld bekommen die spanischen Nationalspieler, wenn sie die Euro 2024 gewinnen


Mujinga Kambundji und Kora mit Topzeiten

Mujinga Kambundji und Salomé Kora nutzen die idealen Bedingungen in La Chaux-de-Fonds und laufen Topzeiten über 100 m. Mujinga Kambundji lief mit 10,90 Sekunden ihre zweitbeste Zeit über 100 m. Den eigenen, vor zwei Jahren erzielten Schweizer Rekord verpasste die 32-jährige Bernerin lediglich um eine Hundertstelsekunde. Ihre Saisonbestzeit steigert...


Tour-Leader Pogacar im Sprint geschlagen: Vingegaard nach Etappensieg in Tränen aufgelöst

Jonas Vingegaard entscheidet bei der 11. Etappe das Duell der Tour-de-France-Giganten hauchdünn für sich. Für den im April schwer gestürzten Dänen ist dieser Sieg besonders emotional.


Das totale F1-Chaos vor Budapest und Spa: Machtkampf in Hinwil – und wann fliegt Pérez?

Die Formel 1 ist kein Sport für schwache Gemüter. Audi sorgt vor dem Einstieg 2026 für Chaos. Und Pérez (137 Punkte weniger als Verstappen) steht vor dem Rauswurf. Hier gehts zum Inside.


Nino Schurter: "Ich schätze das Ganze jetzt viel mehr"

Einen kompletten Olympia-Medaillensatz hat er schon, nun könnte er seiner Sammlung in Paris eine weitere Trophäe hinzufügen: Nino Schurter traut sich auch an den Olympischen Spielen 2024 mit 38 Jahren noch eine Medaille zu. Es gibt diesen kultigen Werbeclip eines türkischen Erfinders, der einen Döner-Roboter erfunden hat. "Der Gerät wird nie müde. Der Gerät schläft nie ein. Der Gerät ist immer vor der Chef im Geschäft", sagt der Erfinder. Die Worte treffen auch auf Nino Schurter zu, den Olympiasieger von 2016, zehnfachen Weltmeister und Weltcup-Rekordsieger, dessen Karriere aber nicht mehr ewig dauern wird.